CATDIY05

DIY Kratzbaum / Kratzplatz für Katzen

Meow meine Nacktmenschen und Fellnasen,

ich bin es mal wieder – eure Lilly!

Lilly

Gestern haben meine Mitbewohner endlich mal etwas Vernünftiges gemacht:

Sie haben mir einen Kratzplatz gebaut.

Ich muss ja zugeben, mein neues Zweitrevier finde ich ziemlich gut – es hat ein eigenes Draußen und ab und an kommt sogar mal ein Vogel vorbei.

Nur die Reise dorthin mag ich nicht so gern, aber ich habe mich daran gewöhnt – möchtet ihr darüber etwas lesen?

Lilly3

Lilly2

Meine neue Krallenstation ist wirklich einfach und nicht sehr teuer, ihr könnt sie ganz leicht nachbauen:

CATDIY05

Ihr braucht:

1 Faserige Natur-Fußmatte

(wir haben die Sindal Matte von IKEA für 3,99 Euro genommen)

CATDIY03

faseriges Band oder Paketband

(wir haben welches von Depot für 2,99 genommen)

CATDIY02

Einfach die Matte um den Blumentopf – oder worum auch immer ihr das ganze wickeln möchtet – legen.

Oben und unten fixieren.

CATDIY01

CATDIY04

Fertig 

Natürlich wird das ganze etwas verwittern, aber ich denke das ist nicht so schlimm, denn es erfüllt sehr gut seinen Zweck.

___

Alle Produkte haben meine Mitbewohner selbst gekauft.

Schreibe einen Kommentar